Weltladen Limburg – herzliche Einladung zum Vortrag mit Diskussion zum Thema: Frauen Fairness, Finanzierungen

Donnerstag, 11. Mai 2017 um 20:00 Uhr im Versammlungsgraum der Evangelischen Kirche am Bahnhof, 65549 Limburg

Frauen, Fairness, Finanzierungen – Eindrücke aus den Philippinen zur Frage: Was ist denn fair?

 

Silvia Winkler, Geschäftsführerin von Oikokredit Hessen, hat Projekte in den Philippinen besucht. In den Philippinen wie in vielen anderen Ländern der Welt fordern Frauen Gerechtigkeit. Sie wollen selbstbestimmt leben. Doch bis dahin braucht es noch viele Zeichen gelebter Solidarität. Auch in unserem Alltag können wir einen Beitrag leisten: mit fair gehandelten Mangoprodukten und mit Geldanlagen, die Frauen in den Philippinen ein eigenes Einkommen ermöglichen.

Vermögen und Einkommen sind in den Philippinen sehr ungleich verteilt. Bereits seit der spanischen Kolonisation konzentriert sich die wirtschaftliche und politische Macht in den Händen weniger Familien. Sie besitzen des Land, dadurch bleibt wenig für die Kleinbäuerinnen oder die indigenen Gemeinschaften.

Wie Frauen versuchen, sich ihren Lebensunterhalt zu erwirtschaften und wie Mikrofinanzorganisationen wie Oikokredit sie dabei unterstützen, beraten und begleiten, ist der Schwerpunkt des sehr interessanten Vortrages von Silvia Winkler. Und natürlich gibt es dazu Mango-Kostproben aus dem Weltladen.

Der Vortrag mit Diskussion, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind, findet am

Donnerstag, dem 11. Mai um 20 Uhr im Versammlungsraum der Evangelischen Kirche am Bahnhof

statt.

Wir freuen uns auf einen sehr interessanten Abend!

Wieland Buchner – Weltladen Limburg